Logo

Daimlerstr. 35
22763 Hamburg
Tel.: 040-39 00 972
Kontaktformular

Öffnungszeiten:
Di - Fr 12:00 bis 18:00 Uhr
oder nach Absprache

 
Das Handwerk

Bademoden Stoffe

Kleine Stoffkollektion in quietschbunt
Gelbe Blumen auf königsblauem Grund
Gelbe Blumen auf schwarzem Grund
Dieses Muster erinnert an Hawaii-Holiday im 50er Stil
Latin Loco! Prima Name für dieses supergrelle Muster
Dagegen ist dieses Dessin schon fast wieder romantisch.
 
 

 

Hier zeige ich ihnen einige Badeanzugstoffe, aus denen sie wählen können. Die Stoffe verkaufe ich nicht als Meterware, sondern ausschließlich im Zusammenhang mit der Inauftraggabe eines Badeanzuges oder Bikinis. Weitere Muster werden noch eingestellt.

Eine sehr große Auswahl an Badeanzugmaterialien in Uni-Farben bietet "Der rote Faden" in Aachen. Farbkarte und Onlinebestellmöglichkeit bitte hier klicken.


Modell Nika

 

Dieses Neckholder-Modell mit tief gesetztem Beinabschluss wurde nach Vorlagen von Badekostümen der 1930er bis 1940er Jahre entworfen. Klicken Sie auf das gewünschte Bild für eine vergrößerte Ansicht.

 

Dieser Badeanzug und alle weiteren Modelle können in meiner Schneiderei in Auftrag gegeben werden.

Die Kosten für die Anfertigung ihres Wunschmodells liegen bei ab 150,- Euro.

Der Endpreis richtet sich nach Materialkosten und Arbeitsaufwand.

Bei figürlichen Schwierigkeiten ist der Aufwand an Material und Arbeitszeit höher.

 

Ich stelle ausschließlich stoffreiche Bademodelle her. Bitte fragen sie nicht nach Tangas, Triangel und sonstigen stoffrationierten Modellformen. Seit diese extrem knappen "Nichts" in Mode kamen, ist der weibliche Körper zur Problemzone deklariert worden. Und je weniger Stoff, desto mehr »Problemzonen«. Zuweilen habe ich mich schon gefragt, ob da eine Verschwörung in Gang ist: Sportstudios, Schönheitschirugen, Körperkosmetikproduzenten etc. stecken mit Bademodendesignern unter einer Decke! Die Designer werden geschmiert, um möglichst kleine Bikinis zu kreieren, woraufhin Horden panischer Frauen Bauch-Beine-Po buchen, sich unters Messer legen, sich was absaugen lassen, sich mit Silikon ausstopfen lassen...

Der Körper ist zum Kleid geworden. Dafür taugt er aber nicht. Die Folge sind Millionen komplexbeladener Menschen - nicht nur Frauen, auch Männer - die sich nicht mehr so aktzeptieren können, wie die Natur sie schuf.

 

Ach Leuts, es ist so einfach: Ein bißchen mehr Stoff, und schon ist das Leben viel entspannter {#emotions_dlg.cool}

 


Verschiedene Badeanzüge (weitere Beispiele bitte scrollen)

 

Badeanzug uni blau

Dieses Modell kann in vielen Farben gefertigt werden, wählen ihre Lieblingsfarbe!

Das gezeigte Modell ist eine Maßanfertigung, der Preis inclusive Material liegt bei 230,- Euro

Das Brustteil wurde aus gedoppeltem Material gearbeitet.

Unter dem Rockteil versteckt gibt es eine Innentasche, so haben Sie die Möglichkeit, sehr wichtige Gegenstände ständig bei sich zu tragen.

 

Badeanzug rot - schwarz gepunktet

Wie ein Overall geschnitten, mit gerafftem Brustteil und Unterbrustband. Die Beinabschlüsse sitzen tief und schließen Leiste und Po komplett ein - in diesem Modell kann man hüpfen, springen, rennen, schwimmen ohne das irgendwo etwas herauskugelt ;-)

Jede Farbkombi nach Wunsch wählbar.

 


Modell Nika weiß mit schwarzen Punkten

 

 


Modell Nika hawaii-blau mit Blumen

 

 


Modell Berna

 

 


Modell Flora Gialla